Das innere Feuer weitergeben

Übergangsrituale für Väter und Söhne ab 16 Jahren

Es ist die Aufgabe von Männern, ihre Söhne in das Mann-sein einzuführen und sie für ihr Leben zu stärken. Beim Seminar werden kraftvolle Rituale der Initiation durchgeführt. Mit dem Erleben einer Schwitzhütte, begehen wir einen Weg der Bestärkung, um das innere Feuer der Männer anzufachen und an die Söhne weiter zu geben.
In einem besonderen Ritual werden die Väter ihren Söhnen den Segen für ihr Leben weitergeben und ihnen damit zusichern, dass sie ihnen auf ihren Lebenswegen verlässlich zur Seite stehen.

Leitung:
Norbert Wölfle, Männerreferent, Markus Kaupp-Herdick, Gemeindereferent

Kurs-Nr: 325

Fr. 19.06.20 um 18:30 Uhr mit dem Abendessen
bis So. 21.06.20 um 15:30 Uhr

160,00 für Väter, 35,00 für jeden Sohn Ein Preisnachlass ist in begründeten Einzelfällen möglich. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf mit dem Veranstalter.

Jugendheim Schindelhof, Ohlsbach

Veranstalter: Erzdiözese Freiburg, Seelsorgeamt, 0761 5144 191 maennerreferat@seelsorgeamt-freiburg.de

Anmeldung erforderlich bis 01.06.20

zurück

Besonderheiten

Referat Frauen-Männer-Gender im Erzb. Seelsorgeamt in Kooperation mit der Evang. Erwachsenenbildung Freiburg, dem Bildungswerk Freiburg und dem Dekanat Breisach-Neuenburg